Netzersatzanlagen und USV

USV-Anlagen gekoppelt mit Netzersatzanlagen zur Nachspeisung des Batterieblockes sind die intelligente und kostengünstige Lösung zur unterbrechungsfreien Stromversorgung. Diese Kombination empfehlen wir überall dort, wo eine hohe Absicherung von lebenserhaltenden Apparaturen, Sicherheitstechnik, Rechenzentren etc. unabdingbar ist.

Mit Hilfe der Netzersatzanlage wird die USV-Anlage dauerhaft mit Notstrom versorgt und kann damit deutlich länger ohne Unterbrechung arbeiten.
Wichtig dabei ist, dass das gesamte System optimal aufeinander abgestimmt wird, um schädliche Netzrückwirkungen zu vermeiden. Daher bieten wir Ihnen beide Komponenten, ideal zueinander passend, aus einer Hand an. Die sicherste Lösung!
Nachfolgend zeigen wir Ihnen, warum Sie zu dieser Kombination greifen sollten und welche Typen, Leistungsgrößen und technische Daten zugrunde liegen.
Für den Einbau des Gesamtsystems in einen Container haben wir Ihnen die wichtigsten Fakten und Daten zusammengestellt.

 

Warum diese Lösung auch für Ihr Datencenter optimal ist:

  1. unabhängig von der öffentlichen Stromversorgung
  2. absolut unterbrechungslos bei Netzausfall - keine baulichen Änderungen oder aufwändigen Installationen
  3. unbegrenzte Versorgungszeit durch variable Tankgröße
  4. flexibel und kostengünstig bei Standort-Verlagerung - erweiterungsfähig durch modulare USV-Anlagen
  5. hoher Blitzschutz für die Stromversorgungssysteme
  6. Integriertes Power Management und Netzwerk Server shut down
  7. geringere Kosten für Wartung und Service
  8. Optional: Fernüberwachung 7 x 24h

 

Ansprechpartner

Adis Ramdedovic
Vertrieb Netzersatzanlagen

T +49 651 9660-134
F +49 651 9660-400

E-Mail senden